Zu Produktinformationen springen
1 von 7

WiKatech

Feuerschutzmatte FlexProtect

Feuerschutzmatte FlexProtect

Bisher keine Bewertungen

Normaler Preis €17,95 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €17,95 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Größe

✅ robust, flexibel und hochtemperaturbeständig bis 1.150 °C kurzfristig und bis 900 °C dauerhaft

✅ fein gewebt aus endlosem Glasfilamentgarn dadurch keine gesundheitsschädliche Wirkung (natürlich Asbestfrei!), 100% made in Germany

✅ Entwickelt als Feuerschutzunterlage für die FlexFire Serie, den FlexHold mit Spiritusbrenner oder auch den LightFire

✅ Perfekt für Feuerstellen, Holzbrennöfen, Spirituskocher, Gaskocher, heiße Töpfe

✅ geprüft und zertifiziert durch europäischen Brandschutztest durch MPA-Dresden gemäß DIN EN 13501-1, nicht brennbar, A2 - s1, d0

Materialien

Abmaße

Vollständige Details anzeigen

Beim Feuermachen in der Natur muss auf den Untergrund geachtet werden. Damit der Boden besser geschützt wird, haben wir eine Feuerschutzmatte entwickelt, mit der man Feuer machen kann ohne den Boden zu verbrennen. Wir sind überzeugt von der FlexProtect Feuerschutzmatte, dennoch können seit ihr bei der Verwendung für euer Feuer verantwortlich.

  • Unterlage für Feuer

    Mit einer FlexProtect Feuerschutzmatte kann man einfach Feuer auf vielen Untergründen machen. Natürlich schützt die Matte nicht perfekt und man sollte immer vorsichtig sein. Zum Beispiel mit einem FlexFire kann man auf der Matte perfekt Feuer machen. Die kleine Feuerschutzmatte passt für den FlexFire 4 und die große für den FlexFire 6.

  • Nutzung mit Gaskocher

    Wenn man mit einem Gasbrenner kocht entsteht viel Hitze rund um den Kocher. Um die Umgebung zu schützen sollte man eine Feuerschutzmatte als Unterlage nutzen.

Schutz vor Glut

Das Material der FlexProtect Feuerschutzmatte hält Glut aus. So kann man entspannter Feuer machen.

  • Sicher mit Spiritus kochen

    Kocht man mit einem Spiritusbrenner kann es vor allem beim Befüllen dazu kommen, dass Spiritus auf den Boden kommt. Mit der FlexProtect unterlage kann man den Boden schützen.

  • Nutzung auf Tischen

    Auch die Nutzung von einem Gaskocher auf einem Tisch ist möglich. Natürlich sollte man hierbei dennoch besonders vorsichtig sein.

Transport

Zum Transportieren sollte die Feuerschutzmatte nicht gefaltet, sondern aufgerollt werden. Wird die Matte gefaltet, kann es zu Schäden in der Glasfaserstruktur kommen.

Spezifikationen

große Matte: 50 x 250 mm, Gewicht: etwa 80g

kleine Matte: 200 x 200 mm, Gewicht: etwa 60g

Die FlexProtect Feuerschutzmatte besteht aus einem Glasfaserverbund und hält kurzzeitig Temperaturen bis 1150 °C. Im Dauerbetrieb hält das Material 900 °C aus.

Feuerfeste Nähte

Die Nähte der Feuerschutzmatte sind feuerfest und lösen sich nicht. So muss man während des Betriebs nicht gesondert auf diese achten. Dennoch sollte der FlexFire oder Kocher in die Mitte der Matte gestellt werden.

Fragen zur FlexProtect Feuerschutzmatte

Wie reinige ich die Feuerschutzmatte am besten?

Am besten kann die Feuerschutzmatte mit einem feuchten Tuch oder Schwamm abgewischt werden.

Sind Verfärbungen normal?

Ja es kann zu Verfärbungen kommen. Diese Beeinträchtigen aber nicht die Funktion.

Darf ich überall Feuer machen?

Nein, besonders im Sommer sollte auf die lokalen Bestimmungen und Regeln geachtet werden, da Waldbrandgefahr besteht. Oftmals ist das Kochen mit einem Trangia oder Gasbrenner erlaubt oder geduldet. Eine allgemeine Regel gibt es aber nicht.